Informationen für Anfänger

Um mit Kendo, Iaido oder Kenjutsu zu beginnen, wird keine besondere Ausrüstung benötigt.
Normale Sportkleidung (T-Shirt, Sporthose), die elastische genug ist um zum Beispiel Ausfallschritte ausführen zu können, reicht aus.
Die für die Disziplinen charakteristischen Übungsgeräte

Kendo: Shinai (japanisches Bambusschwert)
Iaido und Kenjutsu: Bokken (japanisches Holzschwert)

können wir dir in den ersten Trainingsstunden leihen.

Wenn du dich entscheidest, in unseren Verein einzutreten und regelmäßig zu trainieren, musst du dir eigene Übungsgeräte anschaffen. Auch die Bekleidung, die traditionell aus Hakama (Hose),  Gi  (Oberteil) und Obi (Gürtel) besteht, solltest du dir dann kaufen.

Nach ca. einem halben bis zu einem Jahr regelmäßigen Trainings wirst du in den Disziplinen Kendo und Iaido weitere Ausrüstungsteile für das fortgeschrittene Training benötigen

Kendo: Bogu (Schutzausrüstung)
Iaido:  Iaito (Übungsschwert aus Metall)

Diese können nicht von uns gestellt werden, da sie individuell auf jede Körperstatur angepasst werden müssen. Wir beraten dich aber natürlich gern, um die passende Ausrüstung für deine Bedürfnisse zu finden.

Mitgliedsbeitrag für aktive Mitglieder: 20 Euro monatlich.
(Ermäßigung gemäß Beitragsordnung möglich)